deutsch | français

Die Sechsten Schweizerischen Geschichtstage finden vom 29. Juni bis 1. Juli 2022 in Genf statt.

In Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte werden sie vom Departement für allgemeine Geschichte, vom Departement für Altertumswissenschaften, vom Institut für Reformationsgeschichte, Paul-Bairoch Institut, Maison de l’histoire und vom Departement für internationale Geschichte (IHEID) organisiert.

Sie schliessen an die bereits erfolgreich durchgeführten Geschichtstage in Bern (2007), in Basel (2010) und Fribourg (2013), Lausanne (2016) und Zürich (2019) an.

Sechste Schweizerische Geschichtstage

«Natur», 29. Juni – 1. Juli 2022, Universität Genf

Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Panels können mittels dieser Seite ihre Teilnahmebestätigung einreichen.

Die offizielle Tagungswebsite finden Sie unter www.geschichtstage.ch.

Kontakt

Koordinator der Schweizerischen Geschichtstage 2022
Marc Aberle

Département d’histoire générale
Université de Genève
Rue Saint-Ours 5
CH-1205 Genève

Mail: 2022@geschichtstage.ch

Logo Facebook Logo Twitter Logo Instagram